Die B42 bei Rheinbrohl erhält neue Fahrbahndecke

Bild: Alexander Buda (Vorsitzender des FDP Kreisverbands Neuwied), Jan Ermtraud (Bürgermeisterkandidat Verbandsgemeinden Bad Hönningen) sowie Sebastien Nelles (Mitglied Verbandsgemeinderat Bad Hönningen) bei einer Besichtigung an der B42

Auf Einladung der FDP Bad Hönningen wurde Jan Ermtraud, Bürgermeisterkandidat
für die Verbandsgemeinde, zu einer Klausursitzung der örtlichen Liberalen
eingeladen, um gemeinsam die Zukunft der Rheingemeinden zu diskutieren. Dabei
berichtete Ermtraud aus seinen vielen Gesprächen der letzten Wochen über die
Sorgen und Nöte der Bürger.
Als eines der dringlichsten Probleme kristallisierte sich hierbei eine überhöhte
Lärmbelästigung durch die Bundesstraße 42 bei Rheinbrohl heraus. Dort seien über
die Zeit auf einem Streckenabschnitt viele Querrisse in der Fahrbahn entstanden, die
beim Überfahren ein unangenehmes „Plöpp-Plöpp-Geräusch“ erzeugten. Da nun
dieser Streckenabschnitt durch ein verdichtetes und in unmittelbarer Nähe gelegenes
Wohngebiet führe, sei der Ärger der Anwohner über diesen Umstand besonders
groß.
Die Anregung von Jan Ermtraud nahm Sebastian Nelles, FDP-Verbandsgemeinderat
in Bad Hönningen, zu Anlass seinen Kreisverband anzurufen, mit der Bitte in der
Sache zu vermitteln. Auf Nachfrage beim Wirtschafts- und Verkehrsministerium
Rheinland-Pfalz erhielt der Kreischef der Liberalen, Alexander Buda, hierzu auch
postwendend eine positive Nachricht vom zuständigen Staatssekretär Andy Becht.
Nach Auskunft des Ministeriums sei der Landesbetrieb Mobilität (LBM) dabei den
konkreten Maßnahmeumfang zu ermitteln. Insbesondere werden die zur
Baudurchführung erforderlichen verkehrlichen Einschränkungen sowie deren
mögliche Wechselwirkung mit anderen baulichen Maßnahmen im Umfeld geprüft. Im
Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel und weiteren Abhängigkeiten wie der
Umsetzbarkeit der erforderlichen Verkehrsführung wird seitens des LBM Cochem
Koblenz eine Baudurchführung in 2021 angestrebt.

Die B42 bei Rheinbrohl erhält neue Fahrbahndecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.